DSGVO: Erste US-Unternehmen ziehen ab

DSGVO – Erste US-Unternehmen schließen EU-Nutzer aus: Einige US-Firmen nehmen das Inkrafttreten der Datenschutzgrundverordnung zum Anlass, um sich vom europäischen Markt zurückzuziehen. Oh, ihr Geschäftsmodell des Datensammelns war wohl nicht ganz DSGVO-kompatibel? Der Abzug der Datensammler ist kein Verlust!

Polizei-Panzerwagen sollen mit Maschinengewehre ausgerüstet werden

Sachsens Innenministerium will zwei Panzerwagen des Typs “Survivor R” der sächsischen Polizei mit Maschinengewehre ausrüsten. Ihr wisst schon, um erfolgreich den Terrorismus zu bekämpfen: Die Anti-Terror-Fahrzeuge verfügen bereits jetzt über modernste Videotechnik und können Reiz- sowie Nebelgas verschießen. Das Innenministerium will die beiden Wagen nun weiter aufrüsten. Sie sollen mit Maschinengewehren ausgestattet werden. Super! Dann dürfen …

Update zur geplanten Eröffnung des BER

Nach den vielen Verschiebungen der geplanten Eröffnung des Flughafen BER, gibt es jetzt wieder ein Update: Die geplante Eröffnung des BER im Herbst 2020 ist mangelhaft – sorry – die Verkabelung ist mangelhaft. Demnach stellt ein interner Statusbericht der WSP vom 16. April, (…) fest, dass sich die Verkabelung am BER elf Monate hinter Zeitplan …

Datenreichtum bei Zyxel hat möglicherweise ein Nachspiel

Der Datenreichtum bei Zyxel könnte doch ein Nachspiel haben, wie ZDNet berichtet. Die Staatsanwaltschaft könnte wegen des “besonderen öffentlichen Interesses” einschreiten. Betroffene sollten da unterstützend eingreifen und diesen Laden verklagen. Auch wenn die Aufzeichnung der Gespräche mit Einwilligung erfolgt sein sollte, ist die Veröffentlichung immer noch eine grobe Datenschutzverletzung.

Datenreichtum bei LocationSmart

Datenreichtum bei LocationSmart: Ein Unternehmen, das Standortdaten von Handynutzern in Nordamerika in Echtzeit verarbeitet, hat diese Daten versehentlich öffentlich verfügbar gemacht. Ein Fehler in der Website von LocationSmart erlaubte es jedem, den Aufenthaltsort einer Person abzurufen – und zwar ohne deren vorherige Zustimmung und auch ohne deren Wissen. LocationSmart kauft Handy-Standortdaten von Mobilfunkanbietern ein und …

PGP ist kaputt, Signal ist gut

PGP ist kaputt, Signal ist gut! Das wars, Heise! PGP ist kaputt – Signal ist gut Signal ist kaputt – PGP ist gut Signal ist kaputt – PGP nicht – Thunderbird ist kaputt Datensicherheit braucht keine Verarsche! Verschlüsselung via Thunderbird hatte ich hier schon, mehr ist dazu nicht zu sagen.

Zyxel: Aufgezeichnete Telefongespräche waren öffentlich zugänglich

Kleiner Datenreichtum bei Zyxel Deutschland: Über 21.000 aufgezeichnete Telefongespräche waren öffentlich zugänglich: Auf dem Server mit Standort in Dänemark hat Zyxel sämtliche Telefongespräche der letzten Monate abgespeichert. Die Datenspeicherung reicht zurück bis zum 17.11.2017. Bis zum heutigen Tag summierte sich die Anzahl der Gespräche auf über über 21.000. Ja, ja, der Datenschutz unserer Kunden ist …

Signal Desktop App fixen oder besser gleich wegschmeißen!

Vor kurzem hat sich Heise noch damit gerühmt, ich Sachen Verschlüsselung mit  Signal die besten Erfahrungen gemacht zu haben. Bei dem kaputten Teil, die Desktop-App ist damit gemeint, war diese Meldung schon sehr merkwürdig. Heute dann wieder die Ernüchterung bei Heise: Weil sich die Berichte über Sicherheitsprobleme häufen, sollte man darüber nachdenken, auf den Einsatz …

EU-Kommission verklagt Deutschland wegen Luftverschmutzung

Die EU-Kommission verklagt Deutschland wegen zu hoher Stickoxidwerte in der Luft. Na sowas aber auch! Wir haben uns doch jetzt wirklich sehr bemüht, die Autoindustrie bei ihrer Umrüstung von Diesel-Drecksschleuder zu softwaremäßig gedämpften Ausstoßwerten zu unterstützen. In der Vergangenheit gab es dafür steuerliche Vergünstigungen und auch künftig wird es die geben. Wir sollten unseren Autobaueren endlich …