Tor ist ganz, ganz böse

Ooooh, Tor ist ganz, ganz böse!!! Über das Tor-Netzwerk vereinigen sich die Bösen und planen ihre digitalen Angriffe auf die Gutmenschen in den USA und deren Alliierten! Ja, wenn das so ist, dann muss ich doch glatt mal meine digitalen Bomben aus dem Keller holen!!! OMG! Wie bescheuert seid ihr eigentlich?

Er bestätigte dabei, dass die US-Geheimdienste zu verstehen versuchen, wie solche Anonymisierungs-Dienste funktionieren und welche Informationen damit versteckt werden. Jedoch wirft er den Medien vor, nicht darauf einzugehen, dieses Interesse sei in dem “unwiderlegbaren Fakt” begründet, dass “unsere Gegner” mit diesen Werkzeugen ihre Angriffe auf die USA und deren Alliierte vorbereiteten.

Oh, und die Presse ist auch ganz furchtbar böse!!! Weigert die sich einfach, Terrorpanik zu verbreiten! Wie könnt ihr nur? Und was heißt überhaupt “Informationen verstecken”? Dafür haben wir doch euch Geheimdienste!!! Wir verstecken im Tor-Netzwerk ausschließlich digitales Kriegsgerät und deren Bedienungsanleitungen!!! Laufen bei den Geheimdiensten denn nur noch durchgeknallte Vollpfosten herum?