Die Folgen einer Isolationshaft

Falls sich mal jemand über die Folgen einer längeren Isolationshaft informieren will:

Dauerfesselung, angebliche Schikane, permanente Einsamkeit: 15 Monate Isolationshaft haben den mutmaßlichen Polizistenmörder Raimund M. laut Gutachter verhandlungsunfähig gemacht. Der Prozess steht auf der Kippe, der 60-Jährige könnte einer Strafe entgehen.

Das habt ihr ja wirklich ganz toll gemacht, in der Justizvollzugsanstalt Straubing! Ob der Gutachter da übertreibt oder nicht, spielt keine Rolle. Die Frage ist, ob er damit durchkommt und ein Polizeimörder (gelöscht) straffrei aus dem Prozess geht.

Update: Ich wurde heute von der Justizvollzugsanstalt Straubing via Feedback-Formular aufgefordert:

[…] den Kommentar von bubbles vom 17. Oktober 2013, 23.30 Uhr im Hinblick auf die beleidigende Äußerung “[…]” zu löschen, zumal die Vorwürfe, wir hätten eine Verhandlungsunfähigkeit verschuldet, nicht richtig sind.
Ich bedanke mich für Ihr Verständnis und verbleibe mit freundlichen Grüßen
[…]
Regierungsdirektorin
Stellvertretende Leiterin der Justizvollzugsanstalten Straubing und Passau

Da es nicht meine Absicht ist, jemanden zu beleidigen, habe den Teil meines Kommentars natürlich gelöscht.