Patent- und Urheberrechtsneurosen

Apple steht als Beispiel dafür, was man aus den Urheberrechtsneurosen so alles machen kann! Wo würden wir heute bloß stehen, wenn es dieses Urheberrecht schon vor 2000 Jahren gegeben hätte? Okay, positiv wäre auf alle Fälle mal das Ausbleiben der Hexenverbrennungen, der Massenvernichtungswaffen, Bildung, Christentum, … Computer und Handy! Aber frei wären wir dennoch nicht, wir müssten ebenso wie heute als Sklaven um unser Überleben kämpfen.

Konflikte würden wir vermutlich mit der Steinkeule lösen und unsere Umweltverschmutzung könnte man direkt riechen, nachdem die Tat begangen wurde!!!