Merkel steht im Mittelpunkt

Okay, vielleicht nicht bei uns Wählern, aber immerhin bei den ausländischen Geheimdiensten:

Merkels ungesichertes Handy stand nach Überzeugung der Experten nicht nur unter Kontrolle des US-Abhördienstes NSA. Auch Russen, Chinesen, Nordkoreaner und Briten sollen Gespräche der Kanzlerin belauscht haben.

Seht ihr, auch ausländische Geheimdienste betreiben Terrorismusbekämpfung auf höchstem Niveau!!!