EU-Kommission: USA darf weiterschnorcheln

Welch eine Überraschung!!! Damit die USA weiter Deutsche und EU-Terroristen jagen kann, haben US-Geheimdienste wie die NSA natürlich weiterhin Zugriff auf die Daten europäischer Bankkunden. Auch können US-Geheimdienste persönliche Angaben von Fluggästen abschöpfen und bis in alle Ewigkeit speichern, sagt die EU-Kommission.

Die EU-Kommission hat nämlich alle Spionagevorwürfe gegen US-Geheimdienste ausführlich geprüft und kommt zu dem Ergebnis:

Es gebe keine Hinweise darauf, dass die USA die entsprechenden Abkommen mit der EU zum Datenschutz durch Spionage verletzt hätten, lautet das bereits erwartete und am Mittwoch präsentierte Ergebnis einer Prüfung der EU-Kommission. Beide Abkommen dienen der Terrorismusbekämpfung und sollen etwa Finanzströme und Reiserouten von Verdächtigen offenlegen.

Hattet ihr vielleicht etwas anderes erwartet? Ich nicht!