Bikini Slip fürs Handy

HandyschlüpferBei so einem Kram fürs Handy fragt man sich schon, ob der/die Designer nicht zulange am falschen Stoff geschnüffelt haben.

Andererseits aber können Apple-Abhängige vielleicht auch nur noch so an ein Apple-Produkt gebunden werden. 😉 Ok, beim Mac müsste der Schlüpfer dann schon etwas größer sein, je nach Model passt dann auch noch der von Oma. 😆

Hat schon jemand den passenden BH fürs iPhone gefunden?

Hahaha!!! Den Handy-BH gibts tatsächlich!!! Den könnt ihr euch drüben bei Querbeet angucken.

26 thoughts on “Bikini Slip fürs Handy

  1. Oma hat einen Baumwollschlüppi, nein, nicht nur einen 😆 bis an die Knie um die alten Knochen zu wärmen.

    1. Klar, gerade die würden doch gut beim Mac passen 🙂 Und bei Baumwolle würde der sich doch erst recht wohl fühlen 😆

  2. noch ne frage: darf ich das rebloggen?

    1. Rebloggen kannst du hier alles, steht auch am Seitenende.

  3. ist nicht mehr nötig das rebloggen, danke, ich hab selbst was geschrieben und auch was gefunden

    1. Oh, cool, du hast den Handy-BH gefunden!!! 😆

  4. Andreas

    Wie konnte die Menschheit bloß so lange ohne Handy überleben?

    1. Das habe ich mich auch schon oft gefragt 🙂

      1. als es noch kein handy gab konnte man auch keins vermissen, überleben kann man auch heute noch ohne

          1. sunflower

            Seit es keine öffentlichen Telefonzellen mehr gibt, ist man ohne Handy echt aufgeschmissen. Wahrscheinlich wird es irgendwann ein Handyleiden geben… das ständige draufgucken führt zum steifen Hals 😆

            1. Heißt dann bestimmt Handy-Syndrom, wenn der Rücken durch das ständige drauf gucken krumm geworden ist. 🙂

            2. Alexis

              Wenn man keine Kontakte hat, ist das wahrscheinlich der einzige Ausweg 😆

  5. sunflower

    “Handy-Syndrom: Kranke bilden sich Anrufe ein”. Das ist keine Handy-Krankheit… Ma hört auch hin und wieder das Telefon, obwohl es gar nicht geklingelt hat. Sie hat überhaupt kein Handy, wollte auch nie eins haben 🙂

    1. Dann sollten wir die Krankheit vielleicht umbenennen, wäre “Kommunikationssyndrom” eine Alternative? 🙂

      1. sunflower

        Kommunikationsstörung finde ich besser 😆

        1. Kommunikationsstörung? 😆 Wenn das zur Krankheit wird, dann müssen sich gleich so einige Politiker, Manager und Chefs krank melden!!! Und wahrscheinlich muss dann auch noch die halbe Bevölkerung medizinisch notversorgt werden!!! 😀

          1. sunflower

            😆 sehe ich ein, dafür haben wir einfach zu wenig medizinisches Personal 😀

            1. Und wenn wir es hätten, wer keiner mehr da, der so’n Müll wie ich schreiben könnte… 😆

            2. sunflower

              *LOL*

  6. ich kenn jemanden, der hört auch das Telefon klingeln obwohl es nicht geklingelt hat, ob der dann auch krank ist ??? im Kopf?

    1. Nein, für diese Krankheit braucht man ein Handy 😀 Heißt ja auch Handy-Syndrom 😉 Von einem Telefon-Syndrom hab ich jetzt noch nichts gehört. 🙂

Comments are closed.