Datenlecks visualisiert

In welchen rauen Mengen Unternehmen Datensätze wann und wie verloren haben, zeigt diese Visualisierung:


(Image via 1337Core, Danke.)

Selbst wenn Daten durch einen Hackerangriff herausgefallen sind, heißt das eigentlich auch nur, dass das Unternehmen nicht in der Lage war, die ihm anvertrauten Daten zu schützen und, das sie entweder irgendwelche Sicherheitslöcher nicht gestopft hatten oder ihr Personal nicht ausreichend geschult war.

Das bringt mich wieder zu meinem Lieblingssatz: Wer sich nicht selbst um seinen Datenschutz kümmert….

Übrigens: Die Vorratsdatenspeicherung macht den Datenschutz nicht besser!!!