Was ist aus unserer Demokratie geworden?

Was ist aus unserer Demokratie geworden?
(Via Campact)

In dem verlinkten Beitrag von Anne Beny (Campact) geht es um das geheime TISA-Abkommen, das von Wikileaks enthüllt wurde. Ohne Wikileaks, Netzpolitik.org, Campact und anderen engagierte Schützer der Demokratie erfahren wir nicht, was unsere Regierungen im Namen ihrer Wähler treiben. Darüber solltet ihr mal nachdenken, bevor ihr wieder so verantwortungslose Sätze wie “die machen eh was sie wollen” von euch gebt. Das ist nämlich der größte Quatsch überhaupt!

WIR sind es, die es ihnen erlauben und wir tragen dafür auch die Verantwortung!

Jede politische Entscheidung wird in unserem Namen getroffen. Vergesst das nicht! Wenn wir mit den Entscheidungen und Gesetzen nicht einverstanden sind, dann müssen wir eben wählen gehen und den Parteien einen Denkzettel verpassen.