extra3: Erdogan wurde Mitarbeiter des Monats

Erdogan wurde von extra3 mit dem begehrten Preis “Mitarbeiter des Monats” ausgezeichnet.

extra3-erdogan-mitarbeiter-d-monats.jpg
(Von @extra3)

extra-3-Satire: Türkei zitiert deutschen Botschafter ins Außenministerium → Spiegel:

Die türkische Regierung hat nach Informationen von SPIEGEL ONLINE den deutschen Botschafter einbestellt. Er musste sich offenbar für einen Satirebeitrag des NDR rechtfertigen.

Wird Erdogan auch bald unsere Medien “revolutionieren”? Unsere Verantwortung für Menschenrechte haben wir ihm ja schon übertragen. Ergebnis:

Amnesty International hat glaubwürdige Informationen erhalten, denen zufolge die Türkei mit der Abschiebung sowohl gegen europäische Bestimmungen als auch gegen das Völkerrecht verstoßen hat, da die Betroffenen keinen Zugang zu einem Asylverfahren erhalten haben und nach Kabul abgeschoben wurden, obwohl sie befürchten, dort Opfer von Menschenrechtsverletzungen zu werden.

Tolle Regierung, die wir da haben!!!!

2 thoughts on “extra3: Erdogan wurde Mitarbeiter des Monats

  1. Was? Erdo ist jetzt Kanzler geworden?

    1. Die Bundesregierung sträubt sich zwar noch ein bisschen, wird aber letztlich ihren Platz für Erdo räumen. 🙂

Comments are closed.