Über 400 Trojaner-Apps in Googles App Store gefunden

Über 400 Trojaner-Apps in Googles App Store gefunden

So ein App Store wie der von Google ist schon was feines, weil da jede App vor Freigabe geprüft wird. Deshalb wird auch immer wieder darauf hingewiesen, Apps nur aus offiziellen Quellen, wie z.B. Google Play, zu laden. Das ist für Android-Nutzer total sicher:

In Googles offiziellen App Store haben sich Sicherheitsforschern von Trend Micro zufolge mehr als 400 mit der DressCode-Malware verseuchte Apps geschlichen. Einmal installiert, soll der Schadcode Smartphones in Wanzen verwandeln. Die Apps seien darauf spezialisiert, Daten aus gesicherten Firmen-Netzwerken zu kopieren.

Okay, etwas mehr als 400 Trojaner-Apps haben sich da irgendwie eingeschlichen und wurden bedauerlicherweise übersehen. Das ist bloß ein Einzelfall x 400. Völlig unbedenklich also. Die übrigen Apps sind aber todsicher, weil sie doch vor Freigabe geprüft werden.

neueste älteste