My Cloud von WD via Backdoor angreifbar

My Cloud – Netzwerkspeicher von Western Digital via Backdoor angreifbar:

Besitzer eines “My Cloud”-Netzwerkspeichers sollten diesen bis auf weiteres vom Internet trennen: Die Firmware zahlreicher Modelle ermöglicht offenbar das Login mit hardgecodeten Default-Zugangsdaten aus der Ferne. Patches stehen seit langem aus.

Kommt euch das nicht auch bekannt vor? Die Backdoor existiert doch schon seit März 2017. Schon damals warnten Sicherheitsforscher davor, dass sich Angreifer ohne Authentifizierung als Admin anmelden können.
Solange keine Patches für die betroffenen NAS gibt, solltet ihr die besser vom Netz nehmen.