Twitter-Account des Spiegel-Chefs gehackt

Twitter-Account des Spiegel-Chefs gehackt
Bild: Screenshot @DerSpiegel

Der Twitter-Kanal von Spiegel-Chefredakteur Klaus Brinkbäumer war in der Nacht auf Sonntag gehackt worden.

Dazu war etwa zwei Stunden lang ein türkischsprachiger Schriftzug mit einer deutschen Übersetzung in Klammern zu sehen: “Aufgrund der schlechten Nachrichten, die wir bisher über die Türkei und Recep Tayyip Erdogan berichtet und veröffentlicht haben, möchten wir uns entschuldigen.”golem.de

Ups!

Update:

Url zum Twitter-Kanal (siehe Screenshot) korrigiert.