Der Vatikan bildet neue Exorzisten aus

Der Vatikan muss wieder neue Exorzisten ausbilden, um die enorme Nachfrage zu befriedigen. In den letzten paar Jahren habe sich der Bedarf verdreifacht, sagt der Experte. Allein in Italien soll es jährlich 500.00 Fälle geben, die einen Exorzisten erfordern.

Der Experte begründet die gestiegene Nachfrage damit, dass immer mehr Leute zu Wahrsagern und Tarot-Karten-Lesern gehen, was dem Teufel natürlich Tür und Tor öffnet. Weiß man ja.

Via Fefe