Belgien verteilt kostenlos Jodtabletten an alle Bürger

Belgien verteilt kostenlos Jodtabletten an alle Bürger

In Belgien werden kostenlos Jodtabletten an alle Bürger abgegeben. Das hat natürlich nichts mit den maroden Atomkraftwerken in Belgien zu tun. Die haben bloß den Radius der “radioaktiven Risikozone” auf hundert Kilometer ausgedehnt. Damit ist ganz Belgien abgedeckt.

Die Tabletten sollen vorbeugend eingenommen werden und die Bevölkerung im Fall eines nuklearen Unfalls vor Schilddrüsenkrebs schützen.

Seht ihr? Überhaupt kein Grund zur Besorgnis. Die belgischen Atomkraftwerke sind sicher, sagen die Betreiber.