Russische Hacker haben US-Kraftwerke überfallen

Russische Hacker haben US-Kraftwerke überfallen

Laut einem Bericht des FBI soll es seit März 2016 russische Cyberangriffe auf US-Infrastrukturobjekte gegeben haben:

Laut dem Bericht versuchten Hacker der Russischen Föderation in verschiedene Infrastrukturobjekte einzudringen. Darunter sollen sich Energiekraftwerke, Luftfahrtobjekte, Wasseraufbereitungsanlagen und Atomkraftwerke befinden.

Da fragt man sich doch, wie die fiesen Russen US-Kraftwerke überfallen haben? Ganz einfach:

Der Angriff erfolgte unter anderem mittels Spear-Phishing, bei dem gezielt einzelne Angestellte in sensiblen Bereichen attackiert werden, um dann Zugriff auf vertrauliche Daten zu erhalten. Zudem sollen die Hacker Fernzugriff auf Energienetzwerke bekommen haben.

Wie üblich kann das FBI keine Beweise für ihre Verdächtigung liefern, dennoch kann nur Russland hinter diesen fiesen Attacken stecken. Klar. Vielleicht finden sie ja noch Putins Ausweis an den Tatorten? Egal. Das US-Finanzministerium verhängst schon mal vorsorglich Sanktionen gegen 19 Russen und fünf Gruppen, inklusive des Moskauer Geheimdienstes, um solche fiesen Attacken aus Russland ein für alle Mal zu unterbinden.

Sicherheitsexperten würden zwar eine Personal-Schulung in Sachen Datenschutz sowie den Einsatz von aktueller und abgesicherte Hardware fordern, aber darum geht es nicht, dieses Vorgehen würde Angriffe doch fast unmöglich machen. Wie könnte man dann noch behaupten, dass die fiesen Russen US-Kraftwerke überfallen?

Und haben nicht US-Geheimdienste mit dem Hacken ausländischer Infrastrukturobjekte begonnen? Da wäre es doch nur logisch, wenn sich die gehackten Länder dafür erkenntlich zeigten.

Die USA haben übrigens das marodeste Stromnetz, total veraltete Hardware und industrielle Steuerungssysteme im Einsatz. Das geht aus unzähligen Berichten und Warnungen hervor. Cyberangriffe sind in den USA keine Herausforderung, sondern alltäglich. Die wenigsten werden überhaupt entdeckt, bzw. erfahren dann aus den Medien, dass sie gehackt wurden. 🙂