Russland weist 60 Diplomaten aus

Russland weist 60 amerikanische Diplomaten aus und das US-Konsulat in St. Petersburg soll geschlossen werden.

Der amerikanische Botschafter in Moskau sei ins Außenministerium einbestellt worden, wo ihn Vizeminister Sergej Rjabkow über die russischen Maßnahmen informiere, sagte Lawrow. Aus den anderen Ländern, die sich am Vorgehen gegen Russland beteiligt hätten, müssten zudem ebenso viele Diplomaten das Land verlassen, wie russische Vertreter ausgewiesen wurden. „Fürs Erste ist das alles“, sagte der Minister.

Schon toll, wie erfolgreich wir den Kalten Krieg vorantreiben. Und wie sehr wir uns bemühen, den letzten Rest unserer Wirtschaftsbeziehung auch noch wegzuballern. Aber andererseits hat das ja auch wirtschaftliche Vorteile für andere Länder, wie China beispielsweise. Ich bin mir sicher, dass wir da langfristig noch gewaltige Probleme kriegen werden.

Links zum Beitrag: