US-Sanktionen lösen Kurssturz an Moskauer Börse aus

Ich finde ja, dass der ganze Sanktionswahn der USA, Großbritannien, EU und auch der Russen geradezu in eine Wirtschaftskrise führt, der am Ende nur durch einen Krieg gelöst werden kann.

Jetzt haben die US-Sanktionen einen Kurssturz an der Moskauer Börse ausgelöst. Wenn man es so nennen will, ein Erfolg für die USA. Russland wird in ähnlicher Weise zurückschlagen und eine Kurssturz an der Wall Street auslösen. Möglicherweise auch wo anders, wo es die USA noch empfindlicher trifft. Auch Trumps Strafzölle war so eine Erfolgsgeschichte, die am Ende die Amis und die Europäer auslöffeln werden. So folgt dann Schlag auf Schlag, usw.

Wenn das alles ist, was wir aus unserer Vergangenheit gelernt haben und unter Diplomatie verstehen, dann haben wir es einfach nicht besser verdient.