Verspätete Naturschutz-Aktion in Hannover

Verspätete Naturschutz-Aktion eines Supermarkts in Hannover:

Was passiert, wenn es keine Bienen mehr gibt? Ein Supermarkt in Hannover will das zeigen, räumt 60 Prozent seiner Produkte über Nacht aus den Regalen – und öffnet morgens ohne Vorwarnung seine Türen.

Super Aktion! Die kommt nur ein paar Jahre zu spät! Nach Monsantos grandiosen Bienen-Vernichtungsfeldzug hat sich in den USA eine neue Branche entwickelt – die Bestäubungsbranche. Die karren mit ihren LKWs Bienenvölker zur Bestäubung durchs Land. Nein, ist kein Witz!