Datenreichtum bei Zyxel hat möglicherweise ein Nachspiel

Der Datenreichtum bei Zyxel könnte doch ein Nachspiel haben, wie ZDNet berichtet. Die Staatsanwaltschaft könnte wegen des “besonderen öffentlichen Interesses” einschreiten. Betroffene sollten da unterstützend eingreifen und diesen Laden verklagen.

Auch wenn die Aufzeichnung der Gespräche mit Einwilligung erfolgt sein sollte, ist die Veröffentlichung immer noch eine grobe Datenschutzverletzung.