Zuckerberg-Treffen mit EU-Parlamentariern wird live übertragen

Zuckerberg-Treffen mit EU-Parlamentariern wird live übertragen

Das Treffen zwischen Zuckerberg und EU-Parlamentariern sollte hinter verschlossenen Türen stattfinden. Dagegen hatten Kommission und Abgeordnete protestiert und nun wird die Befragung zum Datenmissbrauch live im Netz übertragen.

Für Mark Zuckerberg läuft es trotz Datenmissbrauch von bis zu 87 Millionen  Facebook-Nutzern ausgesprochen gut:

  • Durch den Datenmissbrauch von Cambridge Analytica hat die Facebook-Nutzung laut Goldman Sachs zugenommen.
  • Die Deutsche Bank hat herausgefunden, dass die Löschung von 583 Millionen Fake-Accounts keinerlei Auswirkung auf Facebook hatte.
  • Der #deleteFacebook-hashtag hatte ebenfalls keine Auswirkung.
  • Der Datenmissbrauchsskandal hat Facebook nicht geschadet, im Gegenteil, die Popularität des un-soziale Netzwerks hat zugenommen.

Naja, die Sucht der Facebook-Nutzer scheint größer zu sein, als ihr Verstand. Aber mal ehrlich, hattet ihr etwas anders erwartet?
(Illustration: pixabay, CC0)