Gentoo Linux war kurzzeitig mit Wiper-Befehl versehen

Unbekannte Hacker hatten am 28.06.2018 Gentoo’s GitHub-Account übernommen und die Linux-Distribution Gentoo mit einem Wiper-Befehl zum Löschen aller Nutzerdateien versehen, teilt ein Entwickler mit. Der Befehl wurde aber offenbar falsch gesetzt, denn es wurden keine Nutzerdateien gelöscht.

Dennoch empfehlen die Entwickler allen, die am 28.06.2018 Ebuilds von GitHub heruntergeladen haben, ihr System zurückzusetzen oder komplett neu zu installieren.