Deutschland: Demos für Rettung von Menschen in Seenot!

Tausende demonstrieren in Berlin für Seenotrettung:

Tausende Menschen haben am Samstag in Berlins Mitte für die Seenotrettung im Mittelmeer demonstriert. Dort gelten nach UN-Angaben allein in diesem Jahr 1.400 Flüchtlinge als vermisst. Auch in anderen deutschen Städten gab es Kundgebungen.

In Deutschland müssen wir für die Rettung von Menschen demonstrieren? Das ist erbärmlich! Das europäische Totalversagen erinnert an die Flüchtlingskonferenz von 1938, damals wollte auch niemand Flüchtlinge aus Nazideutschland aufnehmen.