Gesichtserkennung: Amazons Rekognition erfolgreich getestet

Die Amerikanische Bürgerrechtsunion (ACLU) hat die von Amazon kommerziell vertriebene Gesichtserkennungs-Software Rekognition erfolgreich getestet:

Das Ergebnis: 28 Kongressmitglieder wurden mit festgenommenen Verdächtigen verwechselt. → Spiegel Online

Verwechselt? Die Software könnte ja auch besser sein als gedacht. Möglicherweise hat die Software bei den verdächtigen Kongressmitgliedern mehr erkannt, als die Strafverfolger je ermitteln möchten 😉 Man hätte die Politiker aus Sicherheitsgründen und bis zur Klärung des Sachverhalts in Untersuchungshaft nehmen müssen. Wo bleibt denn da der Schutz der US-Bürger?