Erkenntnis der Neurobiologie

Erkenntnis der Neurobiologie: Die Körpergröße hat nichts mit Hirngröße zu tun. Ein großer Körper braucht kein großes Hirn. Dennoch steht die Hirngröße im Zusammenhang mit dem Intelligenzquotienten.

Beim Menschen korreliert die Hirngröße mit dem Intelligenzquotienten.

Sherlock Holmes hatte recht: Kleine Menschen können schlauer sein, als große Menschen. 🙂