Cyberwaffen-Agentur für Deutschland

Seehofer und Flinten-Uschi planen eine Cyberwaffen-Agentur:

Deutschland will bei der Entwicklung von Cyberwaffen zur Weltspitze aufschließen. Nach SPIEGEL-Informationen gründen Innen- und Wehrressort dafür eine eigene Agentur – und orientieren sich dabei an Israel und den USA.

Ein besseres Vorbild als die USA gibt es gar nicht! Die lassen sich ihre Cyberwaffen ja regelmäßig klauen oder sie schieben ihre Daten in die Cloud… sehr sicher! Sicherheitsforscher haben schon mehrmals die für Sicherheit zuständigen US-Behörden darüber informieren müssen, dass ihre Daten offen in einer Cloud herumliegen.

Wenn deutsche Behörden selbst mit Cyberwaffen herumhantieren, dann können wir die Datensicherheit endgültig begraben. Diese “Cyber-Experten” kriegen es ja nicht einmal mit, wenn sie gehackt wurden. Da muss dann die Presse nachhelfen… 😀