Verdächtige im Fall Skripal identifiziert

Ich dachte ja nicht, dass da noch was bei rauskommt. Nach dem Russland Beweise von der britischen Regierung forderte, haben die Behörden relativ schnell reagiert und tatsächlich “Beweise” in einem Hotel für Russlands Beteiligung gefunden. Nun hat Russland auch einen “Beweis” gefunden:

Russische Behörden haben nach eigenen Angaben Verdächtige im Fall Sergej Skripal identifiziert. Präsident Wladimir Putin forderte sie auf, sich an die Medien zu wenden.

Laut Putin soll es sich bei den Verdächtigen um Zivilisten handeln. Da frage ich mich allerdings, wie denn die verdächtigen Zivilisten an das Nervengift Nowitschok gekommen sein wollen? Ungeklärt ist auch die Nationalität der Verdächtigen.