Zuckerberg-Anhörung im EU-Parlament war ein Desaster

Facebook-Chef Mark Zuckerberg war im EU-Parlament um sich den Fragen der Abgeordneten zu stellen. Eigentlich sollten wichtige Fragen zum Datenmissbrauch geklärt werden, doch das haben die EU-Abgeordneten einfach nicht hingekriegt: Denn von den eigentlich zur Verfügung stehenden 70 Minuten nutzten die Politiker 65, um selbst zu reden. → welt.de Die Abgeordneten haben es nicht einmal …

Polizei-Panzerwagen sollen mit Maschinengewehre ausgerüstet werden

Sachsens Innenministerium will zwei Panzerwagen des Typs “Survivor R” der sächsischen Polizei mit Maschinengewehre ausrüsten. Ihr wisst schon, um erfolgreich den Terrorismus zu bekämpfen: Die Anti-Terror-Fahrzeuge verfügen bereits jetzt über modernste Videotechnik und können Reiz- sowie Nebelgas verschießen. Das Innenministerium will die beiden Wagen nun weiter aufrüsten. Sie sollen mit Maschinengewehren ausgestattet werden. Super! Dann dürfen …

EU-Kommission verklagt Deutschland wegen Luftverschmutzung

Die EU-Kommission verklagt Deutschland wegen zu hoher Stickoxidwerte in der Luft. Na sowas aber auch! Wir haben uns doch jetzt wirklich sehr bemüht, die Autoindustrie bei ihrer Umrüstung von Diesel-Drecksschleuder zu softwaremäßig gedämpften Ausstoßwerten zu unterstützen. In der Vergangenheit gab es dafür steuerliche Vergünstigungen und auch künftig wird es die geben. Wir sollten unseren Autobaueren endlich …

Endlich – Ölpreise steigen!

Dank unserer erfolgreichen Russland-Sanktionen und den von uns mitfinanzierten Unruhen im Nahen Osten, steigen die Ölpreise. Während in Russland die Sektkorken knallen, gucken wir wieder einmal doof aus der Wäsche. Können wir mit weiteren Russland-Sanktionen die Situation noch verschärfen? Oder wir liefern einfach noch ein paar Rüstungsgüter da runter, kann ja nicht schaden, wenn wir …

Neue Überwachungstechnologien am Arbeitsplatz

Neue Überwachungstechnologien am Arbeitsplatz

Wenn es um Überwachung der Untertanen geht, liegt China ganz weit vorn. Kürzlich hatte ich hier einen Beitrag über Chinas Punktesystem und den Einsatz der Gesichtserkennung veröffentlicht. China setzt jetzt eine von der Regierung unterstützte Überwachungstechnologie ein, um direkt die Gehirne der Mitarbeiter anzuzapfen: Government-backed surveillance projects are deploying brain-reading technology to detect changes in …

Bern vergibt großen Open-Source-Auftrag

Der Auftrag hat ein Volumen von 13,7 Millionen Franken, schreibt inside-it: Wie uns David Grolimund, Informatikverantwortlicher beim Schulamt der Stadt Bern erklärte, ist Colabora Cloud Office, eine Online-Version von LibreOffice, die im Rechenzentrum der Stadt Bern gehostet werden soll, der Kernbestandteil des Softwarepakets. Dazu kommen unter anderem Kolab (Groupware), Moodle (E-Learning), Nextcloud (Filesharing und Kommunikation) …

Die besten Teams für den Cyber-Krieg

Kurze Durchsage der US-Arme: Die besten Teams für den Cyber-Krieg bestehen aus sozial Gestörten, die stumm auf ihren Bildschirm starren. Klar, nur Gestörte Hacker dringen in andere Systeme ein, manipulieren und klauen Daten. Normale Hacker dringen in Systeme ein um deren Schwachstellen aufzudecken. Künftig werden wir uns halt öfter mit kaputten Systemen und einer schönen …

Polizei-Datenbanken mit falschen oder veralteten Einträgen

Polizei-Datenbanken mit falschen oder veralteten Einträgen

Wer hätte gedacht, dass die Polizei Löschfristen nicht einhält oder gar falsche Daten über deutsche Bürger in ihren Datenbanken führt? Laut Spiegel Online sollen in den Datenbanken nicht nur veraltete oder falsche Daten, sondern auch so sensible Merkmale wie “Sexualtäter”, “Prostitution”, “geisteskrank” oder “gewalttätig” gespeichert sein. Rechtsanwalt Ulrich Kerner aus Berlin: Seiner Meinung nach sind …

Doch kein Hacker-Angriff auf TV der NRW-Umweltministerin

Könnt ihr euch noch an den furchtbaren Hacker-Angriff auf den Fernseher der NRW-Umweltministerin erinnern? Das waren gar nicht die fiesen Russen! Den Hacker-Angriff hat es nie gegeben: Die Ermittler gehen davon aus, “dass die Videoübertragung unbemerkt und unbeabsichtigt durch ein für das Heimnetz berechtigtes Gerät in einer anliegenden Wohnung der Familie ausgelöst wurde”. Boah, die …

Gesichtserkennung in UK erfolgreich getestet

Die Polizei von South Wales meldete den erfolgreichen Einsatz ihrer Gesichtserkennungssoftware, die sie bei einem Fußballspiel zwischen Real Madrid und Juventus eingesetzt hatten. 170.000 kamen zu diesem Ereignis in die Stadt und es wurden 2.470 Treffer festgestellt. Davon aber waren 92 Prozent oder 2297 falsch positiv. Das ist eine ganze Menge und eine Falschquote, die beunruhigen sollte. …