EU lässt 277 Menschen im Mittelmeer ertrinken

Der wegen angeblicher Rechtsverstöße bei der Seenotrettung angeklagte “Lifeline”-Kapitän Reisch sagt: “Hätten wir die Leute ertrinken lassen, würde ich nicht vor Gericht stehen” Und weiter führt Reisch aus: “Es ist beschämend, dass die EU mehr dafür tut, Seenotrettung zu verhindern, als gegen das Sterben im Mittelmeer” (…) Seit das “Lifeline”-Boot, weitere Rettungsschiffe und ein Aufklärungsflugzeug der …

Österreichs Musiker unterstützen Uploadfilter

Mehr als 100 österreichische Künstler unterstützen die neue EU-Copyright-Richtlinie inklusive Uploadfilter, schreibt der Standard. Dafür hat ifpi extra eine Seite geschaltet, in denen sich die Künstler per Video zur EU-Copyright-Richtlinie bekennen können. Wie üblich werden dafür Künstler von den Verwertungsgesellschaften mit einer dreisten Lüge geködert: So soll die Richtlinie europäischen Kreativen, Kunstschaffenden und der Content-Wirtschaft …

EU-Zensur-Reform: Abgeordnete stimmen für Upload-Filter und Leistungsschutzrecht

EU-Zensur-Reform: Abgeordnete stimmen für Upload-Filter und Leistungsschutzrecht

Was will man schon von ahnungslosen Abgeordneten, die noch immer nicht die Funktionsweise des Webs verstanden haben, erwarten? EU-Copyright-Reform: Abgeordnete stimmen für Upload-Filter und Leistungsschutzrecht “Ein trauriger Tag für das Internet und Europa” Was den Verlegern jetzt erwartet, habe ich gestern schon geschrieben. Wenn man schon so verblödet ist, den eigenen Ast abzusägen, dann habt …

Über EU-Urheberrechts- und Leistungsschutzrecht-Reform

Viele machen sich derzeit Sorgen über die morgige Abstimmung über die umstrittene EU-Urheberrechtsreform und die Einführung des Leistungsschutzrechts in Europa. Ich finde die Sorge über die Abstimmung schon berechtigt, aber wie darüber berichtet wird, ist teilweise übertrieben. Denkt doch mal genauer darüber nach! Wenn das EU-Parlament für die Reform stimmt, haben sie damit alle Verleger …

DSGVO: Schufa hat ein Problem mit der Pressefreiheit

Wer sich wundert, wo der @welt Text zur Schufa geblieben ist. Schufa-Sprecher Koch macht aktuell massiv Druck, sagt uns ich würde “Fake News” verbreiten, droht mit juristischen Konsequenzen. Die von mir zitierte Stellungnahme der hessischen Landesdatenschützer sei alter Stand, — Benedikt Fuest (@fanaticTRX) 13. Juni 2018 Oh, die Schufa hat nicht nur ein DSGVO-Problem, die …

EU-Leistungsschutzrecht

Der Spiegel hat in einer Analyse herausgefunden, dass das EU-Leistungsschutzrecht ja eigentlich kontraproduktiv für Presseverleger ist, weil sie sich damit den Ast absägen, auf dem sie sitzen. Die Verlage in der VG Media wollen auch nicht auf die Links von Google verzichten, schließlich bringt ihnen das Besucher auf die eigenen Inhalte und damit mehr Reichweite …

Die DSGVO schützt eure Daten?

Versteh ich das #DSVGO so richtig? Vor wem meine Daten weiterhin ungeschützt bleiben: – Finanzamt – SCHUFA – GEZ – Post – Markus Söder – US-Behörden Vor wem meine Daten geschützt werden: – Sportverein Großziegenburg – Franzis HaarMonie — Philipp Weber (@Filtersystem32) 24. Mai 2018 Ungeschützt bleiben unsere Daten auch bei den deutschen Behörden, wie …

DSGVO: EU will sich Facebook und WhatsApp vornehmen

DSGVO: EU will sich Facebook und WhatsApp vornehmen

Es ist immer wieder lustig, wenn “Experten” für Datenschutz aus ihrem Tiefschlaf fallen, dann wollen sie gleich die Welt der Daten verändern. Der nun aus der Taufe gehobene Europäische Datenschutzausschuss will sich jetzt WhatsApp und Facebook zur Brust nehmen. Jetzt schon? LOL!!! Wie immer haben sie die Zeichen der Zeit um Jahre verschlaffen und sind …

Zuckerberg-Anhörung im EU-Parlament war ein Desaster

Facebook-Chef Mark Zuckerberg war im EU-Parlament um sich den Fragen der Abgeordneten zu stellen. Eigentlich sollten wichtige Fragen zum Datenmissbrauch geklärt werden, doch das haben die EU-Abgeordneten einfach nicht hingekriegt: Denn von den eigentlich zur Verfügung stehenden 70 Minuten nutzten die Politiker 65, um selbst zu reden. → welt.de Die Abgeordneten haben es nicht einmal …