Ukrainische Soldaten wechseln die Seiten

Jetzt hatte die USA extra ihren CIA-Chef in geheimer Mission nach Kiew geschickt, um eine Anti-Terror-Operation nach westlichem Standard gegen ukrainische Demonstranten auf dem Weg zu bringen, und nun laufen denen die Soldaten samt Kriegsgerät weg. In der Krise im Osten der Ukraine haben offenbar Dutzende ukrainische Soldaten mit mehreren Panzern die Seiten gewechselt. Mit …

Nato: Aggressionspolitik gegen Russland

Wie sehen eigentlich unsere Bemühungen um eine friedliche Lösung der Krise mit Russland aus? Die Nato will ihren Einfluss im Osten stärken: Die Nato öffnet sich noch stärker gen Osteuropa. Ein vertrauliches Papier sieht Armeeübungen mit Staaten wie Moldau oder Armenien vor. Am Ende könnte sogar der Beitritt zu dem Verteidigungsbündnis stehen – ein klares …

Böser Putin

Da lässt der russische Präsident Wladimir Putin die Krim besetzen und setzt dabei noch nicht mal militärische Gewalt ein – keine einzige Bombe wurde auf Zivilisten geworfen, was für eine Frechheit! Und nun ließ er auch noch das Volk darüber entscheiden, zu welchem Land sie sich hingezogen fühlen. Das sprengt das westliche Verständnis von Demokratie …

Unter Freunden: “Fuck the EU”

Seit den Wikileaks Veröffentlichungen wissen wir ja, wie US-Diplomaten ticken und das diese Elite aus mehr “Gutmenschen” besteht, als es an bösen Menschen auf dieser Welt gibt. Da ist es auch nicht sonderlich überraschend, dass Obamas Europaberaterin, Victoria Nuland, eine professionelle 52 Jährige US-Diplomatin, mit ihrem Kollegen, dem US-Botschafter in der Ukraine, telefonisch liebevolle Gedanken …

USA warnen vor Überwachung in Sotschi

Der Lacher des Tages: Die USA warnen vor Überwachung in Sotschi!!! Warum tun sie das? Weil sie in Sotschi in die Röhre gucken, da schnorcheln nämlich die Russen! Und die Russen sind nun mal nicht so bekloppt wir die Deutschen – die teilen nichts mit den Amis!!! Okay, solange die nicht ordentlich Kohle dafür rüberschieben, …

Protestzonen in Sotschi

Ganz nach dem europäischen Vorbild bei den G-Punkt-Treffen der Industriestaaten baut nun auch Russland schöne Protestzonen für die Olympischen Winterspiele in Sotschi aus. In dieser Zone dürfen dann Abtrünnige ihre Meinung ungehört sagen. Ob es dort auch Menschenkäfige geben wird, ist indes noch unklar.

US-Geheimdienste fürchten sich vor Russen-GPS

US-Geheimdienste und das US-Verteidigungsministerium fürchten sich vor russischen Navigationssatelliten: Die russische Raumfahrtagentur Roskosmos will in den USA sechs Bodenstationen bauen, die Fehler von Navigationssatelliten korrigieren. US-Geheimdienste sperren sich gegen eine Erlaubnis, angeblich wegen drohender Spionage. Das ist echt ein Kracher, wie US-Geheimdienste ihren Widerstand begründen: Die Bodenstationen würden die Präzision des russischen Navigationssatellitensystems und damit …

Haushaltsgeräte mit Malware infiziert

China wirft gerade in Russland Bügeleisen, Wasserkocher und Dashboard-Kameras auf den Markt, die eine sehr spezielle “Funktion” mitbringen: diese Geräte können Computer und Handys in 200 Metern Reichweite per WLAN mit Malware infizieren. In Europa haben wir ja schon ein wesentlich “moderneres” Gerät, nämlich die Xbox One mit Kinect.